Archive for:

Wasserfall Nummer 100, 101, 102 und 103

Verfasst am 11. August 2017 in Island

Das Seemonster haben wir heute Nacht nicht gesehen. Also fahren wir weiter und schnappen uns die letzte Parklücke vom eigentlich ziemlich großen Wanderparkplatz. Die Menge weist den Weg und so steigen auch wir nun aufw...

Autowandern in den Ostfjorden

Verfasst am 10. August 2017 in Island

Mara hat auf dem Spielplatz des Campingplatzes einen neuen Freund gefunden. Natürlich genau dann, als wir abfahren wollen. Ich entsorge nochmal, dann lesen wir etwas. Und dann sitzen wir herum wie Falschgeld und warten....

Eis in allen Farben

Verfasst am 9. August 2017 in Island

Endlich besuchen wir den Wasserfall, den wir schon ein paar Mal durch die Scheibe begutachtet haben. Nett, aber im Land der superschönen Fälle hat er starke Konkurrenz. Viel zu starke… Also düsen wir wieder nach...

Der bunteste Berg

Verfasst am 8. August 2017 in Island

Es regnet nicht. Das ist schonmal die gute Nachricht des Tages. Trotzdem lassen wir uns Zeit, denn gestern wurde es ja etwas später. Als wir um kurz nach zehn loswandern, ist es bedeckt aber trocken. Und mild, also alle...

Im Reich der Farben

Verfasst am 7. August 2017 in Island

Es regnet. Na toll. Dabei warten wir auf den Bus, der uns in Hoc hland bringen soll. Aber der Wetterbericht hat ein Schönwetterfenster für die nächsten 24 im Hochland versprochen. Und das soll erst um 15 Uhr beginnen....

Im Bann des Gletschers

Verfasst am 7. August 2017 in Island

Wir schauen raus. Rechts wolkig, links bedeckt. Hinter uns Regen. Aber vor uns, genau über dem Gletscher ist ein Wolkenloch. Also Wanderschuhe an und los. Auf breitem Weg gehen wir kurz aufwärts. In der ersten Kehre ge...

Auf dem Kirchenboden

Verfasst am 6. August 2017 in Island

Es ist sonnig, so langsam artet der Urlaub in Stress aus. Doch gar nicht so weit weg, hängen schwere, tiefgraue Wolken. Vielleicht werden wir doch noch nass. Zuerst fahren wir nun ein Stück auf der N1 zurück zum Lavaf...

Lundi Tag

Verfasst am 5. August 2017 in Island

Gestern war es schon zu. Dabei hatten wir doch erst 18 Uhr. Leichte Ironie, aber hier sind die Öffnungszeiten teilweise wirklich der langen Helligkeit angepasst. Deshalb starten wir heute einen neuen Versuch das Transpo...

Wasser- und Vulkandonner

Verfasst am 4. August 2017 in Island

In unserer Nähe gib es zwei Lavahöhlen, die laut Reiseführer abenteuerlich selber zu begehen sind. Zur ersten muss man Piste fahren. Ich versuche es, doch die Piste ist etwas rau. Und wir sind eh nicht sicher, ob wir ...

Kleiner Stadtbummel in der Hauptstadt

Verfasst am 3. August 2017 in Island

Da die Sonne morgens schön die Bruchkante erleuchtet, fahren wir nochmals dahin. Das lohnt sich, mit schönen Fotos werden wir dafür belohnt. Doch Tochter möchte unbedingt nach Reykjavik. Ralph von der Sendung mit der...

Du bist hier:

Willkommen!

Auf unserer kleinen Homepage. Wir berichten hier hauptsächlich über unsere gemeinsamen Hobbies: Reisen und Wandern ... und Fotografieren natürlich. Leider finden sich im Moment fast nur relativ junge Berichte aus Europa. Ich arbeite aber daran. Die Texte sind von mir, die Bilder von Sabine und mir.
Kurze Anleitung: kleine Berichte von kurzen Touren finden sich auf einer Seite, längere Trips sind grob nach Reisetagen aufgeteilt. Diese finden sich hier oben. Wer bis ganz unten liest, kann auch einfach auf den nächsten Tag klicken.
Viel Spass beim Lesen und wir freuen uns sehr über nette Kommentare!
Markus und Sabine

(c) Geotrip 2005 -2018 • DatenschutzerklärungImpressum